Gesundheit und Pflege

Nach unten

Gesundheit und Pflege

Beitrag  Gast am Mi Jun 10, 2009 2:21 pm

Zum Wohlbefinden, zur optimalen Aufzucht und Entwicklung seines vollen Leistungsvermögen benötigt der Hund ein hochwertiges Futter.
Um Magendrehung vorzubeugen sollte es möglichst zweimal täglich gereicht werden.
Frisches, sauberes Wasser sollte immer bereit stehen.
Um Krankheiten frühzeitig zu erkennen, sollten Sie Ihren Hund immer genau beobachten. Bei deutlich gestörtem Allgemeinbefinden und verdächtigen Veränderungen immer den Tierarzt aufsuchen! Je eher eine Erkrankung erkannt wird, desto einfacher ist die Behandlung.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten