Hamster bekommen Rückenschäden durchs Laufrad

Nach unten

Hamster bekommen Rückenschäden durchs Laufrad

Beitrag  Christina am Do März 12, 2009 8:37 pm

Doch nicht nur der falsche "Lebenspartner", auch das falsche Zubehör kann einem Tier das Leben schwer machen: Für Hamster sind beispielsweise Laufräder eine Zumutung. "Es herrscht noch immer die landläufige Meinung, dass ein Hamster mit einem Laufrad gut bedient ist", sagt die Expertin. Tatsächlich kann sich der kleine Nager an dem vermeintlichen Spielzeug schwer verletzen: Er kann sich die Pfoten einklemmen oder gar abreißen. Permanentes Laufen im Rad kann sogar dazu führen, dass sich der Rücken der Hamster durch die ständige gebogene Haltung verkrümmt.
avatar
Christina
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 750
Alter : 45
Ort : Ahlhorn
Anmeldedatum : 22.02.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten